Neuigkeiten

Unsere Vision

Imagine all the people living for today …

Träume leben, Ideen umsetzen, experimentieren, Ängste überwinden, Freude teilen, gemeinsam lachen, Mut zum Wunschdenken, sich selbst verwirklichen, die eigene Persönlichkeit kennenlernen, Vertrauen fassen, zu sich selbst finden, Neugierde auf Neues und Unbekanntes, bewusst im Hier und Jetzt leben, glücklich sein. Wir möchten unser Leben intensiv und erfüllend spüren und unser Dasein mit jeder Faser genießen.

Imagine all the people living life in peace …

Wir gestalten uns die Welt als einen Ort, an dem wir respektvoll und friedlich miteinander agieren. Wir achten auf einen schonenden Umgang mit dem Boden und der Natur. Wir begegnen allen Tieren und Menschen auf gleicher Augenhöhe, obwohl und gerade weil wir alle so verschieden und vielfältig sind. Jedes menschliche und jedes nichtmenschliche Tier hat das Grundrecht auf Leben und das Bedürfnis, sich dieses einzigartige Leben glücklich zu gestalten. Durch unsere Lebensweise setzen wir uns dafür ein, diese Rechte und Bedürfnisse in unserer Mitwelt zu wahren. Wir möchten zeigen, dass ein glückliches Leben möglich ist, ohne die Rechte anderer zu verletzen. Wir haben erkannt, dass die Ursachen für Leid, Schmerz und Krieg ihren Ursprung in der Denkweise eines jeden menschlichen Individuums hat, und möchten deshalb Alternativen vorleben. Wir sagen „ja“ zum Leben.

Imagine all the people sharing all the world …

Lass Dich inspirieren und erfinde Dich neu! Impulse von außen, andere Denkweisen, fremdartige Lebensentwürfe, seltsame Menschen mit anderen Ansichten, unbekannte Kulturen aus fernen Ländern – es ist ungemein wertvoll und bereichernd, den eigenen Horizont stetig zu erweitern. Wissen sollte mit allen geteilt werden! Außerhalb Deiner Komfortzone entdeckst Du eine aufregende Welt, in der die Magie passiert. Finde sie! Ebenso denken wir, dass auch Besitztümer ressourcenschonend eingesetzt werden sollen, indem sie im Idealfall von mehreren genutzt und geteilt werden. Verschenken wir Überflüssiges und Ungenutztes an diejenigen, die es brauchen, teilen wir Vorhandenes mit anderen, besorgen wir uns Gebrauchtes statt Neugekauftem! Bewusster Konsum und Ressourcenteilung sind uns wichtig, um umweltschonend und nachhaltig zu leben und die übermäßige Produktion von Neugütern zu vermeiden, damit auch nachfolgende Generationen eine lebens- und liebenswerte Welt vorfinden.

You may say I'm a dreamer
But I'm not the only one
I hope someday you'll join us
And the world will be as one

- John Lennon, "Imagine", 1971

Impressionen

mehr davon

Citoyens

  • Andrea

    Impulse und Entscheidungen...

  • Leo

    Ausgeglichenheit in Person...

  • David

    Ruhepol und Macher...