Wie das Leben halt so spielt … Da fährt man nichtsahnend zu zweit nach Spanien und kommt ganz unvorhergesehen mit einer Person mehr zurück.

Und plötzlich ist die Familie ganz ungeplant ein wenig größer geworden. So geschehen letztes Jahr, und deshalb begrüßen wir an dieser Stelle mit einem Trommelwirbel, einem Konfettiregen und einem Tusch unsere herzallerliebste neue Citoyenne: Canela – die gar nicht mehr so „neu“, sondern mittlerweile schon gut ein Jahr alt ist.

Einen Text über unser Bébé Canela und Fotos von ihr findest du hier unter „Citoyens“!

Und auf Andriyas Blog Penniless Traveller kannst du eine Episode aus Canelas Alltag nachlesen.